0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

Bestellformular

Zahnmedizin

08.12.2016

Die Zeit läuft – Fristenmanagement in der zahnärztlichen Praxisorganisation

Der erfolgreiche Betrieb einer Praxis verlangt vom Zahnarzt heute weit mehr als nur die reine zahnärztliche Tätigkeit. Ohne eine gute Praxisorganisation ist ein Praxisbetrieb nicht mehr möglich. Ein wesentli … mehr

28.11.2016

Aufklärung/Compliance bei fremdsprachigen Patienten

Behandler müssen sicherstellen, dass fremdsprachige Patienten die Aufklärung verstehen. Im Zweifel sollte die Behandlung nicht durchgeführt werden. Mangelnde Aufklärung ist ein häufiger Punkt bei Gerichtsv … mehr

21.11.2016

Platz da! Patientendokumentation in XXL

Nicht alle Zahnärzte verschreiben sich mit ganzem Herzen der papierlosen Dokumentation. Die gute alte Karteikarte hat durchaus viele und sehr überzeugte Fans. Und bei diesen Fans handelt es sich nicht, wie ih … mehr

16.11.2016

Hygienemanagement in der Zahnarztpraxis - eine Herausforderung für das ganze Team

Hygiene ist seit rund 150 Jahren eine eigenständige Disziplin in der Medizin. Bereits im 18. Jahrhundert wurde im Lehrplan der medizinischen Fakultät zu Pavia durch Johann Peter Frank (1745–1821) Hygiene wi … mehr

Zahntechnik

08.12.2016

Warum Sie die sozialen Fähigkeiten Ihrer Labormitarbeiter fördern und nutzen sollten

Mit anderen erfolgreich zusammen zu arbeiten und sich für die Sache an sich zu engagieren, setzt voraus, dass wir über Schlüsselkompetenzen verfügen wie z. B. Einfühlungsvermögen, Toleranz, Teamfähigkeit … mehr

01.12.2016

Abrechnung BEL II/beb 97: UK-Modellgussprothese, vestibulär verblendete Kronen aus Edelmetall mit distalen Geschieben

Für einen GKV-Patienten wird eine Modellgussprothese im Unterkiefer zum Ersatz der fehlenden Zähne 34–37 und 44–47 und vestibulär verblendete Kronen aus Edelmetall auf den versorgungsbedürftigen Zähnen … mehr

24.11.2016

Suprakonstruktion auf 4 Locatoren - Abrechnung bei einem GKV-Patienten

Im vorliegenden Fall soll für einen GKV-Patienten eine Suprakonstruktion auf vier Locatoren hergestellt werden. Wie ist hier die Berechnung? … mehr

17.11.2016

Dentallabor und Zahnarztpraxis: Partnerschaft auf Augenhöhe

Zahntechniker beklagen nicht selten, wie schwierig es ist, mit den Zahnärzten auf Augenhöhe zu kommunizieren. Das erfahren Zahntechniker gerade dann, wenn ein Kunde ein „gutes“ Labor vordergründig danach … mehr

Abrechnungstipps

05.12.2016

Abrechnungsfrage: GOÄ-Nr. 5377 nur neben GOÄ-Nr.5370

Ist die GOÄ-Nr. 5377 „Zuschlag Computergesteuerte Analyse - einschließlich speziell nachfolgender 3D-R“ nur im Zusammenhang mit der GOÄ-Nr. 5370 „Computergesteuerte Tomographie im Kopfbereich“ abrech … mehr

Beliebteste Beiträge
Top-Produkte