0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

04.08.2020

Das Patientendaten-Schutz-Gesetz (PDSG) ist beschlossen

Etliche Änderungen und Neuerungen – aber auch moderate Kritik: Mit dem Patientendaten-Schutz-Gesetz werden digitale Angebote wie das E-Rezept oder die elektronische Patientenakte nutzbar und sensible Gesundh... mehr

09.07.2020

Zahngesund in den Sommer

Zahnschmerzen im Urlaub braucht niemand, und mit Karies zu Hause zu bleiben ist auch keine Option. Erinnern Sie Ihre Patienten mit vielfältigen Bildern an Zahnprophylaxe, Vorsorgeuntersuchungen und Kontrollter... mehr

12.05.2020

Verordnung einer Krankenbeförderung

Am 20. Dezember 2019 wurde die Verordnung einer Krankenbeförderung zur ambulanten ärztlichen und zahnärztlichen Behandlung für mobilitätseingeschränkte Patienten erheblich erleichtert.... mehr

05.01.2018

Die schwangere Patientin in der Zahnarztpraxis

Allgemein empfohlen wird, größere Zahnsanierungen vor oder nach der Schwangerschaft durchzuführen und ansonsten lediglich Mundhygienemaßnahmen und Zahnreinigungen vorzunehmen. Gleichwohl lässt sich in der ... mehr

08.09.2017

Patientenkommunikation: Mehr als einfach nur reden...

Das Gespräch mit dem Patienten gehört zur Zahnmedizin wie der Bohrer zum Winkelstück, doch ist Ihnen wirklich bewusst, wie Sie Ihre Patientengespräche strukturieren sollten? ... mehr

13.02.2017

Gesagt, gemeint und missverstanden –
So gelingt erfolgreiche Patientenkommunikation

Der Gesundheitsmarkt ist im steten Wandel. Aus modernen und erfolgreichen Zahnarztpraxen sind Selbstzahlerleistungen nicht mehr wegzudenken. Diese Tatsache verlangt nach einer zielführenden Patientenkommunikat... mehr

02.01.2017

Positionierung Ihrer Zahnarztpraxis und Differenzierung gegenüber der Konkurrenz

Sucht man auf www.gelbeseiten.de einen Zahnarzt in Berlin-Charlottenburg, so erscheinen 230 Treffer auf dem Bildschirm. Mag sein, dass das System ein paar Praxen aus den Nachbarsbezirken mitzugerechnet hat, abe... mehr

28.11.2016

Aufklärung/Compliance bei fremdsprachigen Patienten

Behandler müssen sicherstellen, dass fremdsprachige Patienten die Aufklärung verstehen. Im Zweifel sollte die Behandlung nicht durchgeführt werden. Mangelnde Aufklärung ist ein häufiger Punkt bei Gerichtsv... mehr

21.11.2016

Platz da! Patientendokumentation in XXL

Nicht alle Zahnärzte verschreiben sich mit ganzem Herzen der papierlosen Dokumentation. Die gute alte Karteikarte hat durchaus viele und sehr überzeugte Fans. Und bei diesen Fans handelt es sich nicht, wie ih... mehr

20.09.2016

Risikopatienten durch eine gezielte und dokumentierte Anamnese erkennen

Angesichts der Zunahme des Anteils älterer und multimorbider Patienten steigt die Zahl der Risikopatienten in der zahnärztlichen Praxis ständig an. ... mehr