0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

31.10.2018

Die 6 größten Fehlerquellen bei der Verpackung von Medizinprodukten der Risiko-Einstufung kritisch A/B

Die am meisten genutzten Verpackungssysteme sind die Folie-Papier-Kombination und die Verwendung von Sterilgutcontainern. Damit Medizinprodukte der Risikobewertung „kritisch A/B“ verwendet werden dürfen, m... mehr

26.10.2018

Wie rechnet man ein Stiftprovisorium korrekt ab?

Bei einem Stiftprovisorium handelt es sich um eine provisorische Krone mit Stiftverankerung. Diese wird bei der Herstellung eines gegossenen Stiftes in der Präparationssitzung zum Schutz des Zahnes notwendig, ... mehr

04.10.2018

Wie gewinne und halte ich die richtigen Mitarbeiter?

Viele Zahnärzte sagen mir, dass diese Frage schon überholt sei: Man sei froh, wenn man überhaupt noch Mitarbeiter finden würde. Das gleiche Bild ergibt sich bei der Nachfrage nach Ausbildungsplätzen: Immer... mehr

13.09.2018

Patientenaufklärung zur Datenschutzgrundverordnung – auch im letzten Quartal nicht vergessen

Schnell noch die Bonuspunkte sichern im letzten Quartal – Sie kennen diese Patienten. Jedes Jahr taucht dieses Phänomen in der Zahnarztpraxis auf, was zu viel Stress im Praxisalltag führt.... mehr

07.09.2018

Wie berechne ich das Aktivieren von Geschieben?

Abrechnungsfrage: Unsere KZV gibt für die Aktivierung von Geschieben die GOZ-Nr. 5080 zur Berechnung vor. Ist das korrekt?... mehr

06.09.2018

Der optimale Einsatz eines Stumpfaufbaumaterials

Die Kettenbach GmbH & Co. KG ist Spezialist für komplette Lösungssysteme im Bereich der dentalen Abformnahme und hat mit restaurativen Materialien aus der Visalys®-Produktfamilie neue Maßstäbe in der provi... mehr

06.09.2018

Abrechnung & Tipps zur kosmetischen Zahnumformung

Die Ästhetik der Zähne und des Zahnersatzes stehen immer mehr im Vordergrund der zahnärztlichen Behandlung. Oftmals handelt es sich auch nur um kleine "Makel" im Frontzahnbereich wie ein Diastema, Zapfenzäh... mehr

10.08.2018

Mitarbeiter in Praxis und Labor: Inhalte der Verschwiegenheits- und Datenschutzverpflichtung

Zahnärzte und Inhaber von Dentallaboren sind dafür verantwortlich, ihre Mitarbeiter über die gesetzliche Pflicht zur Verschwiegenheit zu unterweisen und dies auch schriftlich zu dokumentieren. Zusätzlich si... mehr

10.08.2018

Der Heil- und Kostenplan – ein wichtiges Dokument in der Zahnarztpraxis

Im folgenden Beitrag erfahren Sie unter anderem, wann und zu welchem Zweck man einen Heil- und Kostenplan durch die Krankenkasse genehmigen lassen muss, wie der Ablauf dabei bei Reparaturleistungen ist und wann... mehr

20.07.2018

Mitarbeiterunterweisungen zur TI und EU-DS-GVO leicht gemacht

Mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung und der Anbindungspflicht an die Telematik-Infrastruktur stehen 2018 wichtige und für die Zahnarztpraxis relevante Gesetze an. Neben dem grundlegenden Verständnis der ge... mehr