0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

RA Benjamin Bothe

Zurück zur Übersicht
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht
Vita
Publikationen
Rabatte/Skonti durch Dentallabore oder CAD/CAM-Fräszentren
Gewährung von Rabatten und Skonti bei der Fertigung von Zahnersatz durch Dentallabore oder CAD/CAM-Fräszentren
Insbesondere nach Einführung der Korruptionstatbestände im Gesundheitswesen stellt sich verstärkt die Frage, wie der Zahnarzt und das ... Weiter
csm Rechtsprechung Paragraf Fotolia 134289816 L 01.jpg dc9ca718172cc2d062521c801e1720f6 af7bcae230
Korruption im Gesundheitswesen
Im Juni 2016 ist das Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen nach langer Diskussion in Kraft getreten. Damit sind neue ... Weiter
Korruption im Gesundheitswesen: Fordern, Sich-Versprechen-Lassen oder Annehmen eines Vorteils
Korruption im Gesundheitswesen: Fordern, Sich-Versprechen-Lassen oder Annehmen eines Vorteils
Mit den Antikorruptionstatbeständen der §§ 299a und b StGB steht auf Seiten des Heilberuflers das Fordern, Sich-Versprechen-Lassen un ... Weiter
Wann liegt ein „Vorteil“ im Sinne der §§ 299 a und b StGB vor?
Anti-Korruption: Wann liegt ein „Vorteil“ im Sinne der Rechtsprechung vor?
Zu den Vorteilen können grundsätzlich auch Einladungen zu Kongressen, die Übernahme der Kosten von Fortbildungsveranstaltungen oder d ... Weiter
csm Fotolia 107757460 M.jpg 44539f120d4d7ec5906b5b62180d2031 d98f7825db
Die schwangere Patientin in der Zahnarztpraxis
Allgemein empfohlen wird, größere Zahnsanierungen vor oder nach der Schwangerschaft durchzuführen und ansonsten lediglich Mundhygiene ... Weiter
Korruption im Gesundheitswesen - Zahnarztpraxen
Korruption im Gesundheitswesen - Beispiele aus der Zahnarztpraxis
Wann kann man in der Zahnarztpraxis von Korruption sprechen? Hier finden Sie zwei Beispiele wann ein „Vorteil“ im Sinne der §§ ... Weiter
Das ändert sich durch die neue Datenschutz-Grundverordnung für die Zahnarztpraxis.
Datenschutz in der Zahnarztpraxis – am 25. Mai greift die neue Datenschutz-Grundverordnung
Nur noch kurze Zeit, dann ist es so weit. Am 25.05.2018 wird die sogenannte Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) 2016/679 in der gesamten ... Weiter
.
MDR – Was Sie als Anwender von Medizinprodukten in der Zahnarztpraxis beachten müssen
Die neue Medizinprodukte-Verordnung (MDR) stellt nicht nur hohe Bedingungen an die Qualität und Sicherheit von Medizinprodukten, sonder ... Weiter
Kontakt
RA Benjamin Bothe
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht
Rechtsanwälte und Notar Homann ∙ Uhde ∙ Staats & Kollegen
Lange Str. 1
38100 Braunschweig
05 31/2 42 53-22
05 31/2 42 53-40
B.Bothe@HUS-Recht.de
www.HUS-Recht.de