0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

Einwilligung zur Entfernung eines Implantats

  • von Fachautoren erstellt und rechtssicher geprüft
  • individuelle Patientenaufklärung leicht gemacht
  • Sicherheit im Umgang mit Patienten
Varianten:

Art.-Nr. 1007024413
Sofort lieferbar
Einzelpreis
19,44*
Brutto: € 22,55
MwSt. (16%): € 3,11
Versandkostenfrei ab € 50
*Preise zzgl. MwSt.
*Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten

In den Warenkorb
  • Direktbestellung
*Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten
Produktinfo

Zeitersparnis mit den Einwilligungsbögen

Einwilligungsbögen mit abgebildeten Schemazeichnungen erleichtern Ihnen das individuelle Gespräch mit Ihren Patienten. Sie sparen kostbare Beratungszeit und berücksichtigen alles Wesentliche. Die für das Aufklärungsgespräch relevanten Punkte führt das Merkblatt für Sie auf.

Die Einwilligungserklärungen passen durch das handliche Format in alle gängigen Karteikarten und sind daher gut zu archivieren. So bleiben diese auch über Jahre hinweg für Sie griffbereit. Sie benötigen kein separates Aufbewahrungssystem.

Praxisorientierte Einwilligungsbögen

Durch den renommierten Redakteur Herrn Dr. med. Dr. med. dent. Peter Ehrl, langjähriger praktizierender Zahnarzt und Oralchirurg, wird die inhaltliche Richtigkeit und die praxisorientierte Anwendung der Patienteneinwilligung gewährleistet.

Einwilligungsbogen zur Entfernung eines Implantats

Immer wieder kommt es zu Explantationen im Praxisalltag. Hierbei muss es sich nicht zwingend um Zahnimplantate handeln. Explantationen finden auch bei Implantaten, die zur Fixation von kieferorthopädischen Apparaturen benötigt wurden statt.

Eine Aufklärung des Patienten ist auch bei einer Explantation zwingend notwendig.
Dokumentieren Sie Ihr Aufklärungsgespräch im Bogen „Einwilligung zur Entfernung eines Implantats“

Zugehörige Artikel
Preis für alle zwei Produkte
€ 38,88
Alle 2 in den Warenkorb