0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

Zahnärztliche Aufklärungsformulare in deutsch-arabisch

  • Rechtssicherheit bei der Behandlung von Asylsuchenden
  • Klarheit und Verständlichkeit durch konkrete Behandlungshinweise in deutsch-arabisch
  • Informationen und Handlungsempfehlungen zu den Besonderheiten sowie Pflichten und Grenzen bei der Behandlung von Asylsuchenden
Art.-Nr. 1007044113
Sofort lieferbar
Einzelpreis
92,60*
Brutto: € 110,19
MwSt. (19%): € 17,59
Versandkostenfrei ab € 50
*Preise zzgl. MwSt.
*Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten

In den Warenkorb
  • Direktbestellung
*Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten
Produktinfo

Gewinnen Sie Rechtssicherheit bei der Behandlung von Flüchtlingen und Asylsuchenden aus Syrien und anderen arabischsprachigen Ländern in der Zahnarztpraxis

Mit jeweils 25 rechtssicheren Aufklärungsflyern in deutsch-arabisch mit Einwilligungsbestätigungen zu „lokale Anästhesie“, „zahnärztliches Röntgen“, „Extraktionen“, „Füllungen“ und „zahnärztliche Behandlung“ sowie einem Anamneseblock für die Schmerz- und Notfallbehandlungen in deutsch-arabisch sind die zahnärztlichen Behandlungen abgedeckt, die Sie bei der Betreuung von Flüchtlingen und Asylsuchenden in der Zahnarztpraxis durchführen können.

Seien Sie vorbereitet für die Aufklärung und Behandlung von asylsuchenden Patienten

Die Aufklärungsflyer und ein Anamneseblock in deutsch-arabisch zu den Schmerz- und Notfallbehandlungen in der Zahnarztpraxis gewähren eine vollständige Dokumentation und schaffen die Grundlage für eine optimale Betreuung. Patientenverständliche Behandlungshinweise für Flüchtlinge und Asylsuchende schaffen Transparenz und eine Broschüre mit Erläuterungen zu den rechtlichen liefert praxisrelevantes Hintergrundwissen.

Schaffen Sie Klarheit und Verständlichkeit bei arabischsprachigen asylsuchenden Patienten in der Zahnarztpraxis

Durch separate Patienteninformationsflyer mit Behandlungshinweisen in ihrer Muttersprache Arabisch gewinnen Sie das Vertrauen Ihrer arabischsprachigen asylsuchenden Patienten. Leicht verständlich und klar formuliert wird beschrieben, welche Behandlungen während eines laufenden Asylverfahrens möglich sind und was es dabei für die Patienten zu beachten gilt.

Sichern Sie sich ab durch Informationen und Handlungsempfehlungen zu den Besonderheiten sowie Pflichten und Grenzen bei der Behandlung von Flüchtlingen und Asylsuchenden in der Zahnarztpraxis

Eine spezielle Broschur mit rechtlichen Aspekten und Hinweisen für den Zahnarzt und das Praxisteam zeigt auf, welche gesetzlichen Möglichkeiten und Grenzen bei der Behandlung von Flüchtlingen zugrunde liegen. Urteile zur Aufklärung bei fremdsprachigen Patienten geben Orientierung für eine rechtssichere Behandlung von Asylsuchenden.