0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

Zahntechnik
Abrechnung


Direkter Abrechnungs-Vergleich: beb-97-Nr. 2002 vs. BEL-II-Nr. 104 0

21.03.2017

Abrechnungs-Vergleich: beb-97-Nr. 2002 vs. BEL-II-Nr. 104 0
Abrechnungs-Vergleich: beb-97-Nr. 2002 vs. BEL-II-Nr. 104 0

Gibt es für die zahntechnische Leistung „Stiftaufbau direkt“ (beb-97-Nr. 2002) eine vergleichbare Position im BEL II? Was bedeutet die beb-97-Nr. 2002 und BEL-II-Nr. 104 konkret und wann kann ich welche Position abrechnen? Hier finden Sie die Gemeinsamkeiten und Unterscheide der beb-97-Nr. 2002 und BEL-II-Nr. 104 0 auf einen Blick.

beb 97BEL II
2002 Stiftaufbau direkt                          
Stiftaufbau direkt
                                                                            
Kostenfaktor: ~45,65 €                                                    
 104 0 Modellation gießen                                         
 Angelieferte Modellation gießen.                                      


Vergleich
beb 97 <-> BEL II                                

Stiftaufbau direkt vergleichbar mit Modellation gießen                                                                                                             
Berechenbar
  • Die Leistung ist je Modellation/Stiftaufbau berechenbar.
  • Die Leistung beinhaltet das Anstiften, Einbetten, Gießen, Ausarbeiten und das Sandstrahlen der Oberfläche.
  • Die erforderlichen Modelle sind zusätzlich berechnungsfähig.
Abrechenbar
  • Die Leistung ist je Modellation abrechenbar.
  • Zusätzlich ist, je nach Herstellung, die Legierung oder der Verarbeitungsaufwand NEM pro Einheit abrechenbar.

Hinweise
  • Es handelt sich hierbei um einen direkt auf dem Zahn durch den Behandler modellierten Aufbau mit Stift im Wurzelkanal.
  • Die Modellation ist zunächst aus Kunststoff und wird danach eingebettet und in Metall gegossen.
  • Der direkte Stiftaufbau ist für alle Kronenversorgungen universell anwendbar, eine Einschränkung in der Verwendungsmöglichkeit besteht nicht.
Hinweise
  • Die Leistung beschreibt das Umsetzen in Metall einer in Kunststoff angelieferten Modellation.

 



Nicht berechenbar
  • Nicht für den indirekten Stiftaufbau zu berechnen (beb-Nr. 2003).



Nicht abrechenbar
  • Nicht neben BEL-II-Nr. 012 0 Mittelwertartikulator abrechenbar.
  • Nicht für die Herstellung eines Stiftaufbaus an demselben Zahn abrechnungsfähig.
Zusätzlich möglich
  • beb 0002
  • beb 0007
  • beb 0104
  • beb 0105
  • beb 0114 
  • beb 2905
  • Metall (Legierung)
Zusätzlich möglich
  • BEL 102 1
  • BEL 102 4
  • BEL 120 0
  • BEL 103 3
  • BEL 970 0
  • Material Legierung oder Verarbeitungsaufwand NEM



Kostenlose Downloads
Leseprobe_beb-97-Nr._2002_vs._BEL_II-Nr._104_0.pdf
Hier den Vergleich als Leseprobe downloaden!
Zum Download

Informieren Sie sich bequem und kostenlos mit unserem Spitta aktuell Newsletter über dentale News & Trends.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten widerrufen. Wir versenden unsere Newsletter entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Wir bewerben in unseren Newslettern für Sie relevante Produkte und Dienstleistungen und freuen uns Ihnen zukünftig aktuelle Informationen und neue Angebote bedarfsgerecht per E-Mail, telefonisch, postalisch oder per Fax zukommen zu lassen
Das könnte Sie auch interessieren:
01.12.2016
Abrechnung BEL II/beb 97: UK-Modellgussprothese, vestibulär verblendete Kronen aus Edelmetall mit distalen Geschieben mehr

Für einen GKV-Patienten wird eine Modellgussprothese im Unterkiefer zum Ersatz der fehlenden Zähne 34–37 und 44–47 und vestibulär verblendete Kronen aus Edelmetall auf den versorgungsbedürftigen Zähnen... mehr

Kostenlose Downloads
Leseprobe_beb-97-Nr._2002_vs._BEL_II-Nr._104_0.pdf
Hier den Vergleich als Leseprobe downloaden!
Zum Download