0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

Röntgenkarteitasche Orthopantomograph (OPG)

  • sichere und saubere Archivierung Ihrer Röntgenbilder
  • OPG´s in einer eigenen Röntgentasche untergebracht
  • bewährte Handhabung im täglichen Praxisalltag
Staffelpreis
Staffelpreise (exkl. MwSt.)


1 Packung
54,02 €/Packung


ab 3 Packungen
49,51 €/Packung
Art.-Nr. 1007024203
Sofort lieferbar
Einzelpreis ab
49,51*
Brutto: € 58,92
MwSt. (19%): € 10,26

1 Packung: € 54,02*
Ab 3 Packungen: € 49,51*
Versandkostenfrei ab € 50
*Preise zzgl. MwSt.
*Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten

In den Warenkorb
  • Direktbestellung
*Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten
Produktinfo

Orthopantomogramme (OPGs) nicht entwerten!

Manche Praxen zerschneiden ihre Orthopantomogramme (OPGs), damit sie in den Karteikasten passen ... Damit jedoch sind die OPGs entwertet und werden so weder in Gutachterverfahren noch vor Gericht akzeptiert werden. Warum? Theoretisch könnten Sie ein wichtiges Detail weggeschnitten haben. Organisieren Sie also lieber eine ordnungsgemäße Aufbewahrung für Ihre Orthopantomogramme in dieser Röntgenkarteitasche Orthopantomograph von Spitta.

Röntgenkarteitasche unterstützt bei  der zahnärztlichen Aufbewahrungspflicht

Die Röntgenkarteitasche Orthopantomograph ist eine praktische Karteitasche: Sie schützt die Panoramaufnahme rundum und dauerhaft und lässt sich praktischerweise ganz genau wie eine Karteikarte beschriften und handhaben. In der Röntgentasche Orthopantomograph sind Ihre OPGs über die ganzen zehn Jahre Ihrer zahnärztlichen Aufbewahrungspflicht sicher verwahrt.

Zugehörige Artikel