0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) in der Zahnarztpraxis

Die neue Rechtslage nach der EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR)

  • Erläuterungen zu allen Änderungen und Anforderungen bringen Sie auf den neuesten Stand
  • Konkrete Handlungsempfehlungen sorgen für eine fehlerfreie Umsetzung der Bestimmungen
  • Mit sofort einsetzbaren Checklisten und Vorlagen erfüllen Sie alle Vorgaben rechtssicher
Art.-Nr. 1006302100
Sofort lieferbar
Einzelpreis
149,00*
Brutto: € 159,43
MwSt. (7%): € 10,43
Versandkostenfrei ab € 50
*Preise zzgl. MwSt.
*Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten

In den Warenkorb
  • Direktbestellung
*Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten
Produktinfo

Informieren Sie sich rechtzeitig über alle Änderungen durch die neue EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR)

Der sichere Umgang mit Medizinprodukten wird durch die neue EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR), welche 2020 in Kraft tritt, neu geregelt. Das MPG (Medizinproduktegesetz) basiert auf dem europäischen Gemeinschaftsrecht und regelt unter anderem die deutsche Umsetzung der europäischen Richtlinie 93 / 42 / EWG für Medizinprodukte. Auf die Zahnarztpraxen kommen neue Anforderungen als Anwender von Medizinprodukten zu. Bei Nichtbeachtung der geänderten Bestimmungen drohen Geldstrafen. Vermeiden Sie Bußgelder und sichern Sie sich rechtlich ab – mit allen wichtigen Informationen zu den rechtlichen Grundlagen und aktuellen Änderungen durch die ab Mai 2020 greifende EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR). Berücksichtigt sind weiterhin die Regelungen der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) sowie des Strahlenschutzgesetzes und der Strahlenschutzverordnung. 

Setzen Sie alle Anforderungen der neuen Medizinprodukte-Verordnung rechtssicher um

Profitieren Sie von praxiserprobten Tipps und Anleitungen zur Umsetzung der medizinproduktebezogenen Anforderungen in der Zahnmedizin. Der Leitfaden MDR in der Zahnarztpraxis begleitet Sie Schritt für Schritt bei der Implementierung aller Vorgaben im Praxisalltag.

Vereinfachen Sie sich den erhöhten Verwaltungsaufwand

Mit den sofort einsetzbaren Formularen und Checklisten zur praktischen Umsetzung der Anforderungen aus der geänderten EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) sparen Sie Zeit und Aufwand und kommen Ihren Pflichten rechtssicher nach.