0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

Der Wegweiser der modernen Implantatprothetik

Einführung in die zahnärztliche Implantologie

  • hochwertige Ausstattung: gebundenes Leinen mit Lesebändchen
  • über 1000 großformatige Abbildungen und 22 beeindruckende Fallbeispiele
  • ein ausführlich auf DVD dokumentierter Patientenfall
Varianten:

Art.-Nr. 1004012202
Sofort lieferbar
Einzelpreis
189,72*
Brutto: € 203,00
MwSt. (7%): € 13,28
*Preise zzgl. MwSt.
Versandkostenfrei

In den Warenkorb
  • Direktbestellung
*Preise zzgl. MwSt.
Versandkostenfrei
Produktinfo

Implantologie praxisnah erlernen

Der Einstieg in die Implantologie, insbesondere die Implantatchirurgie und Implantatprothetik, stellen für den niedergelassenen Zahnarzt oftmals eine Hürde dar. Implantatchirurgie und Implantatprothetik müssen aber weder in einer Hand liegen, noch sind sie schwer zu erlernen.

Einführung in die zahnärztliche Implantologie

Der „Wegweiser der modernen Implantatprothetik“ führt bilderreich in die Implantologie, insbesondere die Implantatchirurgie und Implantatprothetik ein. Im Mittelpunkt steht dabei ein optimales Ergebnis unter maximaler Schonung des Patienten.

Praxisnahe Konzepte für den niedergelassenen Zahnarzt

Das Konzept der Implantatchirurgie wird zudem getragen vom richtigen Instrumentarium, aktueller Augmentations- und Membrantechniken sowie einem modernen Implantatsystem. Ebenfalls dargestellt werden Gingivamanagement, Implantatverblockung und Zementierung sowie Vorgehen und Möglichkeiten der Implantatprothetik.

Komplexe Patientenfälle der Implantologie

17 komplexe Patientenfälle erleichtern die Umsetzung der Implantatchirurgie und Implantatprothetik in die Praxis. Ausführlich wird auf die Einzelzahn-Implantation in der Oberkiefer-Front als fortgeschrittenes Stadium der Implantologie eingegangen.

Anschauliches Bildmaterial auf DVD

Der anspruchsvolle Patientenfall XIII steht dem Leser zusätzlich auf DVD zur Verfügung: Ein 24-minütiger Film illustriert Schritt für Schritt die Versorgung eines zahnlosen Oberkiefers mit einer Kunststoffverblendbrücke auf sechs Implantaten. So wird deutlich, wie Implantatprothetik auch bei eingeschränkten finanziellen Mitteln möglich ist. Eine ausführliche Produktinformation des Bredent visio.lign-Verblendsystems rundet die DVD ab.

Aus dem Inhalt

•    Einstieg in die Implantatprothetik
•    Chirurgische Ausbildung am Phantom
•    Implantatplanung
•    Indikationsklassen der zahnärztlichen Implantologie
•    Gingivamanagement, Implantatverbindung, Zementierung
•    Prothetikausbildung am Phantom
•    Patientenfälle

Zugehörige Artikel
Preis für ein Produkt
€ 21,31
Artikel in den Warenkorb