0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

Zahntechnik
Abrechnung


Abrechnung von gepressten Keramikinlays im UK (zweiflächig) für einen GKV-Patienten

10.10.2016

csm Fotolia 18168001 M.jpg 7fa131a43cc26ec43c2349449c2add07 a776b26323

In diesem Fall werden drei gepresste Keramikinlays für den Unterkiefer hergestellt. Was kann nach BEL II und beb 97 abgerechnet werden? Was ist zu beachten?

Für Keramikinlays ist nur die Privatberechnung, beispielsweise nach der beb 97 möglich. Der Patient erhält jedoch von der gesetzlichen Krankenversicherung den Zuschuss einer zweckmäßigen, ausreichenden und wirtschaftlichen Versorgung, dies ist mit plastischem Füllungsmaterial für jeden Zahn, je nach Füllungsgröße und Behandlungsbedarf der zu versorgenden Zähne abzurechnen.

Basisleistungen für zweiflächig gepresste Keramikinlays

BEL II/beb 97Berechenbare LeistungenMengeErklärung
0002Modell aus Superhartgips1Gegenbiss
0007Kontrollmodell1
0021Modell für Sägesegmente1
0405Modellmontage in indiv. Artikulator II1
0408Montage eines Gegenkiefermodells1
2542Inlay aus Presskeramik, zweiflächig3
2689Farbgebung durch Bemalen3
2922Krone/Inlay/Brückenglied aufpassen3
2965Zuschlag für Arbeiten unter Stereo-Mikroskop3
0701Versand je Versandgang2

Zusätzlich mögliche und empfohlene Leistungen für zweiflächig gepresste Keramikinlays

BEL II/beb 97Berechenbare LeistungMenge
0103Modellsegmente sägen4
0104Stumpf aus Superhartgips3
0205Abdruck galvanisieren1
0212Dowel-Pinje
0213Ausblocken eines Stumpfes3
0214Reponieren eines Stumpfes3
0215Zweitstumpfübertragung auf Arbeitsmodell3
0216 oder 02170216: Stumpf vorbereiten
0217: Stumpf unter Mikroskop vorbereiten
3
5401Keramik ätzen3

 

 


Informieren Sie sich bequem und kostenlos mit unserem Spitta aktuell Newsletter über dentale News & Trends.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten widerrufen. Wir versenden unsere Newsletter entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Wir bewerben in unseren Newslettern für Sie relevante Produkte und Dienstleistungen und freuen uns Ihnen zukünftig aktuelle Informationen und neue Angebote bedarfsgerecht per E-Mail, telefonisch, postalisch oder per Fax zukommen zu lassen
Das könnte Sie auch interessieren:
09.06.2016
Abrechnungssystem beb 97 oder BEB Zahntechnik® mehr

BEB steht für „Bundeseinheitliche Benennungsliste“. Sie ist die Abrechnungsgrundlage für alle privaten und außervertraglichen zahntechnischen Leistungen.... mehr

07.07.2017
Risikomanagement im Labor mehr

Unter einem Risiko verstehen wir potenzielle Gefahren und Bedrohungen. Sie resultieren aus der Unsicherheit zukünftiger Ereignisse und treten mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit in der Zukunft auf. Werden Ri... mehr