0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

Zahnmedizin
Abrechnung


Ist BEMA-Nr.56a zur Entfernung einer Zyste neben BEMA-Nr. 40 (I) und 41a (L1) abrechenbar?

30.06.2017

Ist BEMA-Nr.56a zur Entfernung einer Zyste neben BEMA-Nr. 40 (I) und 41a (L1) abrechenbar?
Ist BEMA-Nr.56a zur Entfernung einer Zyste neben BEMA-Nr. 40 (I) und 41a (L1) abrechenbar?

Frage: Bei Entfernung eines Zahnes mittels Osteotomie sind BEMA-Nr. 40 (I)und 41a (L1) mit der Begründung „langandauernder Eingriff“ nebeneinander abrechenbar. Darf bei der Extraktion des Zahnes mit gleichzeitiger Entfernung eine Zyste BEMA-Nr. 56a (Zy1) ebenfalls I und L1 nebeneinander abgerechnet werden?

Antwort:

Die Berechnung der BEMA-Nr. 41a (L1) ist nur möglich, wenn die BEMA-Nr. 40 (I) nicht ausreicht. Im UK immer, im OK bei Entzündungen oder größeren chirurgischen Eingriffen. Aber nicht neben Extraktionen BEMA-Nrn. 43–45 (X1–X3) und chirurgischen Wundrevisionen und nicht neben Exzisionen. Deshalb ist im beschriebenen Fall die Abrechnung möglich.

Bei langandauernden Eingriffen kann die BEMA-Nr. 41a (L1) ein zweites Mal abgerechnet werden.


Informieren Sie sich bequem und kostenlos mit unserem Spitta aktuell Newsletter über dentale News & Trends.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten widerrufen. Wir versenden unsere Newsletter entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Wir bewerben in unseren Newslettern für Sie relevante Produkte und Dienstleistungen und freuen uns Ihnen zukünftig aktuelle Informationen und neue Angebote bedarfsgerecht per E-Mail, telefonisch, postalisch oder per Fax zukommen zu lassen
Das könnte Sie auch interessieren:
10.04.2017
Versäumter Termin – habe ich einen Anspruch auf Ausfallvergütung? mehr

Versäumt ein Patient einen Arzttermin, stellt sich für den Arzt oft die Frage, ob er gegen diesen einen Anspruch auf eine Ausfallvergütung hat. Die Rechtsprechung hierzu ist nicht eindeutig. Man kann aber Kr... mehr

02.05.2017
So rechnen Sie den Zuschlag für Leistungen außerhalb der Sprechstunde richtig ab mehr

Was passiert, wenn der Patient zwei aufeinanderfolgende Tage am Wochenende mit Schmerzen in der Praxis erscheint? Wie wird abgerechnet, wenn der Patient am Wochenende zur Wundkontrolle in die Praxis kommt? In d... mehr