0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

18.12.2019

Mehr Gehalt für Zahnmedizinische Fachangestellte

Bei den Tarifverhandlungen in Hamburg am 27. November 2019 haben sich die Vertragspartner, der Verband medizinischer Fachberufe e. V. (VmF) und die Arbeitsgemeinschaft zur Regelung der Arbeitsbedingungen für Z... mehr

12.12.2019

Unterschiede in der Abrechnung der BEMA-Nr. 91a und GOZ-Nr. 5000

Im nachfolgenden Beitrag wird die Abrechnung nach BEMA-Nr. 91a (Versorgung eines Lückengebisses durch eine Brücke, bei Verwendung von Teleskopkronen im Zusammenhang mit einer herausnehmbaren Prothese, je Pfei... mehr

03.12.2019

Spendenaktion zu Weihnachten

Auch in diesem Jahr unterstützt Spitta wieder das Frauenhaus Zollernalbkreis e. V., den Delfin Förderverein für die Tübinger Kinderchirurgie e. V. und den Arbeitsring anerkannter Blindenwerkstätten-Schlich... mehr

03.12.2019

Wie gewinne und halte ich die richtigen Mitarbeiter?

Viele Zahnärzte sind der Meinung, dass diese Frage schon überholt sei: Man sei froh, wenn man überhaupt noch Mitarbeiter finden würde. Das gleiche Bild ergibt sich bei der Nachfrage nach Ausbildungsplätzen... mehr

05.11.2019

Mitarbeiter rechtssicher und mit minimalem Aufwand per App unterweisen

Praxisinhaber sind dazu verpflichtet, ihre Mitarbeiter einmal jährlich in allen praxisrelevanten Anforderungen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz zu unterweisen. Die Vorbereitung und Durchführung der Unterwei... mehr

31.10.2019

Effiziente Praxisorganisation mit der neuen Checklisten-App

Effiziente Praxisorganisation und strukturiertes Arbeiten sind das A und O für einen reibungslosen Ablauf in der Zahnarztpraxis. Der Einsatz von Checklisten ist eine hilfreiche Methode, um die Organisation in ... mehr

09.10.2019

Welcher Chef beflügelt Mitarbeiter?

Führen heißt, Mitarbeiter auf Wege zu bringen, die sie ohne den Einfluss einer Führungspersönlichkeit nicht beschritten hätten. Führung hat also immer damit zu tun, dass Mitarbeiter ohne den entsprechende... mehr

05.09.2019

Prozess- bzw. Ablaufbeschreibungen – mehr als nur ein Dokument

Die Dokumentation praxisinterner Prozesse in Form von Prozess- und Ablaufbeschreibungen stellt ein wichtiges Qualitätsmanagement-Instrument dar, um die Qualität zu sichern und sie laufend zu verbessern. Darü... mehr

14.08.2019

Regelung von Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten

Der EINE denkt der ANDERE macht’s, am Ende macht es KEINER. Eine Situation, die in Ihrer eigenen Praxis bereits das eine oder andere Mal vorgekommen ist!? Aus Erfahrung wissen wir, dass durch diese Situation ... mehr