0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

Bestellformular
Fachthemen
Praxistipps


Umarbeiten einer UK-Prothese und Einarbeiten eines Stegs – welcher Festzuschuss ist ansetzbar?

07.08.2017
 - Andrea Zieringer

csm Grafik bunte Maennchen Fotolia 92445096 M.jpg adeafaba5c2c01dc6aac27f891f8eeaa 7a79d8176c

Frage: Wenn eine Unterkiefer-Prothese umgearbeitet wird und ein Steg in die vorhandenen Prothese eingearbeitet wird – welchen Festzuschuss darf ich dann ansetzen? Zähne 42 und 32 sind Implantate, die mit neuen Aufbauten versorgt werden.

In diesem Fall ist der Festzuschuss 7.7 ansetzbar, da keine neue Prothese hergestellt wird, sondern nur eine Wiederherstellung stattfindet.

Beschreibung Festzuschuss 7.7:

Wiederherstellungsbedürftige implantatgetragene Prothesenkonstruktion, Umgestaltung einer vorhandenen Totalprothese zur Suprakonstruktion bei Vorliegen eines zahnlosen atrophierten Kiefers, je Prothesenkonstruktion

weiterlesen