0 Artikel im Warenkorb

*zzgl. MwSt.

dios ZX
dios MP
dios DM
04.10.2018

Abrechnung gefräster anatomischer Keramikinlays nach beb 97

Ein Kassenpatient wird mit gefrästen anatomischen Keramikinlays, zweiflächig, im Unterkiefer versorgt. Was ist bei der Abrechnung zu beachten? ... mehr

04.10.2018

Zukunftsfähig mit Qualitätsmanagement

Patienten nehmen immer mehr ihre Rechte wahr, wenn es um ihre Gesundheit geht. Dabei spielen sowohl die Kostenvorstellungen sowie die Aufklärung über mögliche Behandlungs- und Versorgungsalternativen der Pro... mehr

07.09.2018

3 zahntechnische Abrechnungsfragen - 3 Experten-Antworten

Wir möchten einen Verstärkungsdraht oder eine Retention einarbeiten z. B. an einer Interimsprothese oder der Erweiterung einer Interimsprothese um Zahn 11. Mit welchen Positionen kann das abgerechnet werden?... mehr

06.09.2018

Marktauftritt und Marke – haben Sie sich bereits platziert?

Marktauftritt und Marke – beide Begriffe haben etwas mit Marketing zu tun. Und beide sind ein Mittel zum Zweck, um die Aufmerksamkeit der Kunden, Zahnärzte und Patienten, zu gewinnen und sie für das eigene ... mehr

10.08.2018

Kundenorientierung im Dentallabor – eine leere Worthülse oder doch erfolgreiche Strategie?

Gibt es sie eigentlich noch, die zweifelsfreie Hinwendung zum Kunden und was steckt dahinter? Eine pünktliche und vollständige Lieferung spricht selbstverständlich für kundenorientiertes Handeln. Diese rati... mehr

05.07.2018

Umgang mit Daten und Laborprozessen in der Zahntechnik nach der DSGVO

Die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sollten in den Betrieben mittlerweile bekannt sein. Klärungsbedarf besteht allerdings nach wie vor, wie diese wirksam umgesetzt werden können.... mehr

08.06.2018

Datenschutzkonzept: 10 Punkte für einen gelungenen Start

Dieses Datenschutzkonzept soll Ihnen Orientierung bei der Optimierung des Datenschutzes nach DSGVO geben. Die Schritte 1 bis 10 sind aus dem Blickwinkel einer praktisch durchgeführten Datenschutzberatung formu... mehr

17.05.2018

Datenschutz – der richtige Einstieg für´s Dentallabor

Es gibt Gesetze, die sind in der Dentalbranche von essenzieller Bedeutung, wie z. B. das Medizinproduktegesetz (MPG). Als es 1994 erstmals veröffentlicht wurde, ging ein nicht überhörbarer Aufschrei durch di... mehr

24.04.2018

Die Festzuschussgruppe 5 aus Sicht der zahntechnischen Abrechnung

Die Festzuschussgruppe 5 umfasst prothetische Versorgungen bei einem Lückengebissnach Zahnverlust. Hier finden Sie wichtige Infos und Hinweise zur Abrechnung dieses Festzuschusses aus zahntechnischer Sicht.... mehr

13.04.2018

Interne Audits im Dentallabor – ein Weg zur Optimierung Ihres Laboralltags

Neben der Behebung von Fehlern und deren Ursachen gibt es ein weiteres, sehr wirkungsvolles Handwerkszeug zur Absicherung des Erreichten und darüber hinaus zur Erzielung von Verbesserungen. Das sind regelmäß... mehr